DAS AUGUSTINER CHORHERRENSTIFT IN ST. FLORIAN

 

Das Augustiner Chorherrenstift St. Florian ist ein Ort der Begegnung und Andacht, das kulturelle Zentrum der Region und ein Schatz des österreichischen Barock.

St. Florian ist als Wallfahrtsort weit über die Grenzen Österreichs hinaus bekannt. Der Heilige Florian soll an dieser Stelle bestattet worden sein und auch der berühmte Komponist Anton Bruckner hat hier seine letzte Ruhestätte gefunden.

Das Stift St. Florian bietet ein außergewöhnliches Umfeld zum Arbeiten, Lernen, für Präsentationen und zum Feste Feiern.

Schon immer waren die Klöster anregende und besondere Orte. Gerade heute suchen Menschen das gewisse Etwas für Seminare, Bildungsveranstaltungen und Geselligkeit aller Art.

 

Text: stift-st-florian.at

 

DER YOGA RAUM

 

Der große Unterschied zu anderen Yogaräumen ist die Ruhe und das einmalige Ambiente des Stiftes.

Meine Yoga-Klassen finden in einem der wunderschönen Seminarräume des Stiftes statt, im Augustinussaal.

In dieser Atmosphäre können die Teilnehmer innerhalb kürzester Zeit abschalten, den Alltag vergessen, sich Zeit für sich selbst nehmen und eine wohltuende Yoga-Stunde erleben.

© 2018 | visus est. | Verantwortlich für alle Inhalte:

 

Sabine Haag

Thannstraße 4b

4490 St. Florian

‭0676 96 34 274‬

sabine@yoga-haag.at

 

designed and programmed by studio visus est.

 

DATENSCHUTZERKLÄRUNG | IMPRESSUM